Artikel getaggt mit ‘ftsf’

Januar 3rd, 2013

Grosse-Brömer: FDP muss im Wahljahr zulegen – Unions-Fraktionsgeschäftsführer …

Zwischen Union und FDP gebe es mehr Übereinstimmungen, als gemeinhin angenommen, sagt Michael Grosse-Brömer, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU im Bundestag. Mit Blick auf die Bundestagswahl 2013 ruft er den Koalitionspartner zum Kampf um das Vertrauen der Wähler auf.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
November 13th, 2012

Mit 3D-Druckern zu mehr Wirtschaftlichkeit – EOS-Geschäftsführer Langer: Arbeit kommt aus …

3D-Drucker sind auf dem Fertigungsmarkt schon im Einsatz, allerdings eher noch als Nischenprodukt. Doch diese Nische werde täglich größer, sagt Thomas Langer. Er ist Geschäftsführer der Firma EOS, die 3D-Drucker herstellt. Die Maschinen würden Deutschland wirtschaftlicher machen, ist er überzeugt.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Oktober 11th, 2012

Paritätischer Gesamtverband warnt vor Stromarmut – Hauptgeschäftsführer Schneider: Strom und …

Angesichts steigender Strompreise hat der Paritätische Wohlfahrtsverband die Einführung einer Energiekomponente beim Wohngeld gefordert. Nebenkosten machten bereits bis zu 30 Prozent der Miete aus, warnte Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider. Insbesondere bei Hartz-IV-Beziehern seien die Stromkosten regelmäßig zu gering kalkuliert.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
September 14th, 2012

Interview mit Dana Golan, Geschäftsführerin "Breaking the Silence"

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 15th, 2012

Interview der Woche am 14.7.12

BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder kritisiert im SWR die Bundesregierung und ihren Umgang mit dem Meldegesetz. Es zeuge von „mangelnder Sensibilität, dieses Gesetz im „Hauruck-Verfahren“ durch den Bundestag zu bringen. Die Diskussionen rund um das Meldegesetz hätten transparenter und sachlicher laufen müssen. „Das Vertrauen in der Bevölkerung ist mit dem neuen Gesetzentwurf definitiv zerstört worden“, so Rohleder. Gleichzeitig verteidigt er das gescheiterte ACTA-Abkommen. „Da hat uns die Netzgemeinde einen Bärendienst erwiesen, in dem sie dieses Gesetz letztlich abgeschossen hat.“

Share
Tags: ,
Juni 12th, 2012

Junge Probeabgeordnete mit "viel Freude" dabei – Parlamentarische Geschäftsführerin …

Es sei für echte Abgeordnete motivierend, die Teilnehmer von Jugend und Parlament im Bundestag zu erleben, sagt Petra Ernstberger (SPD). Die Parteien müssten aber ihre Strukturen verändern, um für mehr junge Menschen attraktiver zu werden – nicht nur für die sowieso von Politik begeisterten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 12th, 2011

Durban war ein "Appeasement-Angebot an die USA" – Geschäftsführer von Germanwatch …

Der zunächst vorgelegte Abschlusstext von Durban sei eine Katastrophe gewesen, meint der Klimaschützer Christoph Bals. Hoffnung auf "kleine Ergebnisse" bestehe noch, aber die Strategie der Weltgemeinschaft gegen den Temperaturanstieg sei nicht zu erkennen.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Dezember 8th, 2011

Kritik an Standard & Poor’s – Deutscher Rating-Experte findet das Vorgehen der US-Agentur …

Der Geschäftsführer der europäischen Ratingagentur PSR, Thomas Morgenstern, hat die aktuelle Kommunikation der US-Agentur Standard & Poor’s (S&P) kritisiert. Wenn S&P der Europäischen Union und den Banken drohe, rufe das zurecht ein Kopfschütteln hervor.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,