Artikel getaggt mit ‘dte’

Januar 5th, 2013

"Sonst gibt es viele Städte, die einfach an den Aufgaben verbluten" – …

Es müsse endlich der Grundsatz gelten, dass Bund und Länder den Kommunen keine neuen Aufgaben und neue Standards übertragen können, ohne für die Finanzierung zu sorgen, fordert der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetags, Stephan Articus.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Oktober 25th, 2012

Nach Abzug einige afghanische Städte als Festungen – Pakistanischer Journalist befürchtet …

Die Zukunft Afghanistans sei nach dem Abzug der Schutztruppen ungewiss, sagt der pakistanische Autor und Taliban-Experte Ahmed Rashid. Einige wenige Städte würden wohl zu Festungen. Rashids Buch "Am Abgrund. Pakistan, Afghanistan und der Westen" ist jetzt auf Deutsch erschienen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Tags: ,
Juli 19th, 2012

Städte- und Gemeindebund: Rückkauf der Berliner Wasserbetriebe ist "nachvollziehbar" …

Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, hält die Entscheidung des Berliner Senats, die teilprivatisierten Wasserbetriebe zurückzukaufen, für verständlich. Gerade beim Wasser seien die Bürger "ausgesprochen empfindsam".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
August 25th, 2011

WWF: Probleme mit der Wasserversorgung in Entwicklungsländern – Transparenz bei der Vergabe von …

Vor allem kleine Städte in Entwicklungsländern hätten oft nicht das wirtschaftliche Potenzial, um die Probleme der Wasserversorgung zu meistern, sagt Martin Geiger vom WWF-Deutschland. Derzeit tagt die Internationale Wasserwoche in Stockholm.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 7th, 2011

Benno Hurt, Richter und Romancier – 07.06.2011

Es ist nichts weniger als die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, die sich in Benno Hurts Romanen spiegelt. Und wer den Autor gelesen hat, weiß, dass sich hinter den Schauplätzen der fiktiven Städte aus seinen Romanen seine Heimatstadt verbirgt: Regensburg. Moderation: Norbert Joa

Share
Tags: , ,
Juni 7th, 2011

Daniel Beyeler, für DEZA in Libyen

Ghadhafi ist nach wie vor an der Macht, auch wenn die libyschen Rebellen gewisse Städte unter ihrer Kontrolle haben, zum Beispiel Benghasi. Dort hat die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit DEZA ein Büro. Leiter dieses Büros ist Daniel Beyeler. Er ist Gast im Tagesgespräch.

Share
Tags: , ,