Artikel getaggt mit ‘Deutschlands’

Februar 1st, 2013

hr1 Talk vom 27.01.2013 mit Jutta Allmendinger

Jutta Allmendinger ist eine der streitbarsten Soziologinnen Deutschlands. Von der Einführung des vieldiskutierten Betreuungsgeldes ist sie „wenig begeistert“. Sie befürchtet, es werde „hauptsächlich von Eltern mit geringerer Bildung“ in Anspruch genommen.

Share
Dezember 3rd, 2012

hr1-Talk vom 02.12.2012 mit Giovanni di Lorenzo

Er gehört zu Deutschlands Top-Journalisten: Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der „Zeit“, Mitherausgeber des Berliner „Tagesspiegel“ und Moderator der Talkshow „3 nach 9“ bei Radio Bremen. Mit Dagmar Fulle spricht er über die Gründe der allumfassenden Bewunderung der Deutschen für Helmut Schmidt, über eine Kindheit zwischen Italien und Hannover, über Tugenden und Fehler, die Rolle des Glaubens in einer säkularen Gesellschaft und die Zukunft der Zeitungen.

Share
Oktober 10th, 2012

Hans-Ludwig Kröber, Psychiater – 09.10.2012

Hans-Ludwig Kröber ist einer der gefragtesten Kriminalpsychiater Deutschlands. Grenzüberschreitungen sind sein Alltag, allerdings die anderer Menschen. Kröber hört zu, wo andere weghören möchten. Stellt Fragen, auf die die Antworten oft schwer zu ertragen sind. „Wie ist er zur Entscheidung gekommen, die Frau zu vergewaltigen?“ „Haben Sie sich das früher schon mal ausgemalt?“ „Haben Sie nicht daran gedacht, was passiert, wenn man Sie erwischt?“ Hans-Ludwig Kröber blickt in die Abgründe der menschlichen Psyche. Auch seine Eltern waren beide als Ärzte tätig in einer Stiftung für psychisch Kranke. Schon früh entschied er sich, ebenfalls Medizin zu studieren. Heute machen seine Fälle Schlagzeilen: Er erstellte Gutachten im Kachelmannprozess oder beriet den Vatikan beim Umgang mit Pädophilen. Kröber weiß: Je schrecklicher die Taten, desto mehr verschwinden dahinter die Menschen, die sie begangen haben. Er betrachtet es als seine Aufgabe, sie wieder sichtbar zu machen: „Die bürgerliche Gesellschaft ehrt den Verurteilten durch die Strafe als einen der Ihren. Sie zeigt ihm: Du bist Mitspieler, und wenn du foul spielst, wird das geahndet. Du bist ein Mensch, der weiß, was er tut. Du bist kein Tier!“

Share
Oktober 8th, 2012

Hans-Ludwig Kröber, Gerichtspsychiater – 07.10.2012

Hans-Ludwig Kröber ist einer der bekannten und gefragten Kriminalpsychiater Deutschlands. Jetzt hat er ein Buch geschrieben über die rätselhaften und verschlungenen Wege, auf denen Menschen zu Mördern werden – „Mord – Geschichten aus der Wirklichkeit“. Moderation: Daniela Arnu.

Share
Oktober 2nd, 2012

Rolf Eden, Deutschlands letzter Playboy – 02.10.2012

„Bewundern Sie mich, wundern Sie sich über mich oder verachten Sie mich – Hauptsache Sie beachten mich!“ Mit diesem Motto wurde der heute 82-jährige Rolf Eden zum ersten PR-Profi Deutschlands. Mit einer nackten Schaufensterpuppe auf der Bar, Oben Ohne DJanes und ausgelassenen Promi-Partys machte er seine Lokale zu kultigen Hotspots des Westberliner Nachtlebens und sich selbst zum Szene-König. Das Image des Lebemanns gehört genauso zum Geschäftskonzept wie die Fotos mit prominenten Schauspielern und Musikern. Dass sein ganzes Leben eine einzige große Party werden würde, war Rolf Eden aber nicht in die Wiege gelegt: 1933 emigrierte seine Familie aus Berlin nach Palästina. Dort wuchs der ehrgeizige Junge in wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen auf, verdiente früh mit Musik sein eigenes Geld und erlebte Hunger und Tod in einer Eliteeinheit der israelischen Armee. Heute lebt Rolf Eden mit seiner Traumfrau Brigit, die sechs Jahre jünger ist als sein Enkel, in seiner Berliner Villa.

Share
September 28th, 2012

Interview mit Peter Lautzsas, Verband der Geschichtslehrer Deutschlands

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
März 1st, 2012

Am Tisch mit Rolf Ruhleder, "Lampenfieber-Spezialist"

Er gilt als der härteste und teuerste Rhetorik-Trainer Deutschlands, Spezialität: Lampenfieber. Durch seine Schule sind schon viele gegangen, die heute in Politik und Wirtschaft etwas zu sagen haben.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
Januar 17th, 2012

Charles Schumann, Barkeeper

Er ist Deutschlands bekanntester Barkeeper und betreibt seit 30 Jahren in München eine Bar, die seinen Namen trägt. Er hat eine erfolgreiche Zweit-Karriere als Model gemacht. Die ZEIT nannte ihn eine „klassische Halbberühmtheit“, er selbst sieht sich als „Oberpfälzer Kosmopolit“. Charles Schumann hat auch mit 70 Jahren noch einen 15-Stunden-Tag, hält sich mit Surfen im Atlantik fit und kokettiert immer mal wieder mit einem Umzug nach Berlin oder Paris.

Share
Dezember 22nd, 2011

Deutschlands einzige Bürgerministerin – Gisela Erler will in Baden-Württemberg die Demokratie …

Aus Stuttgart 21 lernen heißt, die Demokratie neu zu lernen: Gisela Erler wird sich in Baden-Württemberg als Staatsrätin intensiv um die Einbindung der Bürger bei künftigen Projekten kümmern. Eine Idee, die sie auch bundesweit vorantreiben wolle, sagt Erler.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share