Artikel getaggt mit ‘deutsche welle’

November 13th, 2011

Zu Gast bei Tietjen talkt: Piet Klocke

Die Wenigsten wissen, dass Piet Klocke vor seinem schusseligen Bühnen-Professor eine interessante Laufbahn als Filmmusiker und Neue-Deutsche-Welle-Macher hingelegt hat.

Share
März 20th, 2011

Im Gespräch: Dirk Nowitzki, Basketballprofi

Er ist ein Mannschaftsspieler und doch ragt Dirk Nowitzki aus jedem Team heraus. In der deutschen Basketball-Nationalmannschaft ist er d e r Ausnahmeakteur. Und in den USA wird der 32-jährige „German Wunderkind“ genannt.

Share
März 13th, 2011

Im Gespräch: Die Stasi-Unterlagen-Beauftragte Marianne Birthler

Zehn Jahre leitete Marianne Birthler die Stasi-Unterlagen-Behörde, in der die Hinterlassenschaften des DDR-Geheimdienstes aufbewahrt und aufgearbeitet werden. Nun gibt sie das Amt an Roland Jahn ab.

Share
März 6th, 2011

Im Gespräch: CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe

Seit eineinhalb Jahren ist Hermann Gröhe Generalsekretär der CDU. Der 50-Jährige erlebt derzeit turbulente Tage. Die Folgen der Guttenberg-Affäre beschäftigen ihn genauso wie die Perspektiven seiner Partei bei den kommenden Landtagswahlen.

Share
Februar 27th, 2011

Im Gespräch: Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP)

Noch sind nicht alle Folgen der politischen Veränderungen in Nordafrika absehbar. 18 Tage dauerten die Massenproteste in Ägypten, die zum Sturz von Hosni Mubarak führten. Das Land kämpft jetzt unter anderem auch mit den wirtschaftlichen Folgen.

Share
Februar 13th, 2011

Im Gespräch: Gerd Schönfelder, paralympischer Superstar!

Im Alter von 19 Jahren verlor Gerd Schönfelder seinen rechten Arm. Dann folgte eine unglaubliche Karriere als Profisportler, in der Gerd Schönfelder seinem selbstgewählten Kampfnamen „Stier von Kulmain“ alle Ehre machte.

Share
Februar 6th, 2011

Im Gespräch: Ruprecht Polenz, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages

Kritiker werfen Europas Politikern vor, unglaubwürdig zu sein, weil sie zu lange das Regime von Ägyptens Präsidenten Hosni Mubarak unterstützt haben. Aber was kann Außenpolitik in der Praxis überhaupt bewirken?

Share
Januar 30th, 2011

Im Gespräch: Metro-Chef Eckhard Cordes

Er zählt schon lange zum Who’s Who der deutschen Wirtschaft: Manager Eckhard Cordes. Bei Daimler stieg er bis zum Mercedes-Chef auf – seit 2007 ist Cordes Vorstandsvorsitzender der Metro AG.

Share
Januar 23rd, 2011

Im Gespräch: Rainer Brüderle, Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

Im vergangenen Jahr hat die deutsche Wirtschaft beachtlich zugelegt – um stolze 3,6 Prozent – so stark wie nie in den letzten zwanzig Jahren.

Share
Januar 16th, 2011

Im Gespräch: Fußballtrainerin Ulrike Ballweg

Operation Titelverteidigung. Fünf Jahre nach Platz drei der Klinsmann-Nationalelf bei der Fußball-WM in Deutschland wollen auch die Frauen vor heimischer Kulisse reüssieren. Bei der Frauenfußball-WM in Deutschland hat Co-Trainerin Ulrike Ballweg ein großes Ziel: die Titelverteidigung.

Share
Januar 9th, 2011

Im Gespräch: Birgit Homburger, Chefin der FDP-Fraktion im Bundestag

Der freie Fall der deutschen Liberalen geht weiter. Im aktuellen ARD-Deutschlandtrend scheitert die FDP von Parteichef und Außenminister Guido Westerwelle an der 5-Prozent-Hürde. Danach wäre der Regierungspartner der Christlichen Union nicht mehr im Berliner Parlament vertreten. Was läuft da schief?

Share
Januar 2nd, 2011

Im Gespräch: Anja Feldmann, Informatikerin und Leibniz-Preisträgerin

Das Internet ist für Millionen unverzichtbar. Aber das World Wide Web ist auch unübersichtlich geworden. Und es birgt Gefahren.
Denn die Informationen bleiben dauerhaft im Netz und können missbräuchlich genutzt werden. Hacker können Programme knacken und Daten klauen.
Wie kann die Struktur des Internets verbessert werden, um den Anforderungen der Zukunft standzuhalten?

Share
Dezember 19th, 2010

Im Gespräch: Daniel Domscheit-Berg, Ex-WikiLeaks-Mitarbeiter

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks bekommt Konkurrenz aus Deutschland. Daniel Domscheit-Berg hat sich von Julien Assange getrennt und wird mit OpenLeaks ein eigenes Enthüllungsportal an den Start bringen.

Share
Dezember 12th, 2010

Im Gespräch: Jüdischer Zentralratspräsident Dieter Graumann

Freundliches Lächeln und klare Positionen: Dieter Graumann ist der neue Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland. Seine Wahl ist dabei mehr als ein üblicher Stabwechsel. Mit dem 60-Jährigen steht erstmals ein Vertreter der Nachkriegsgeneration an der Spitze des Verbandes.

Share
Dezember 5th, 2010

Im Gespräch: Frank Schäffler, FDP-Obmann im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages

Europas Finanzkrise: Mit Schulden gegen Schulden?

Share
November 28th, 2010

Im Gespräch: Oberst Ulrich Kirsch

Die Bundeswehr steht vor der tiefgreifendsten Reform ihrer Geschichte. Als Vorsitzender des Deutschen Bundeswehrverbands weiß Oberst Ulrich Kirsch, wie die Soldatinnen und Soldaten darüber denken.

Share
November 21st, 2010

Im Gespräch: Stefan Füle, EU-Erweiterungskommissar

Die EU soll weiter wachsen – und das wirft auch Fragen auf. Der Erweiterungskommissar der EU, Peter Füle, beantwortet sie.

Share
November 14th, 2010

Im Gespräch: Fanta Vier-Rapper Smudo

Die Fantastsichen Vier haben in Deutschland den Sprechgesang salonfähig gemacht. Der 42 Jahre alte Smudo ist das Aushängeschild der Stuttgarter Hip-Hop-Band und bekannt für spektakuläre Aktionen.

Share
November 7th, 2010

Im Gespräch: Willi Lemke – Sonderberater des UN-Generalsekretärs

Fast zwei Jahrzehnte hat er die Geschicke des Fußballvereins Werder Bremen gelenkt. Dann verschlug es ihn in die Politik, Willi Lemke wurde Senator in Bremen. Heute ist er Diplomat in Diensten der Vereinten Nationen.

Share
Oktober 31st, 2010

Im Gespräch: Der Journalist und Schriftsteller Günther Wallraff

Günter Wallraff hat eine Lebensaufgabe: Missstände in unserer Gesellschaft aufdecken. Für seinen Aufdeckungsjournalismus wird er geliebt bei den Benachteiligten und gehasst von den Unterdrückern und Ausbeutern. Wallraff recherchiert in den Untiefen des Sozialstaates, und dafür schlüpft er in verschiedene Rollen. Mit großem Erfolg. – Vor 25 Jahren erschien das Buch „Ganz unten“.

Share