Artikel getaggt mit ‘conrad’

Oktober 7th, 2011

Am Tisch mit Laura Garavini, "Anti-Mafia-Streiterin"

Sie gründete die Initiative „Mafia – Nein danke“. Die Sprecherin der Demokratischen Partei im italienischen Anti-Mafia-Ausschuss berichtet, wie sehr sich die italienischen Mafia-Organisationen in Deutschland verbreitet haben.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags: ,
September 26th, 2011

Am Tisch mit Richard Münch, "Hochschul-Interpret"

Der Bamberger Soziologieprofessor kritisiert nicht nur die Verschulung der Universitäten mit dem entsprechenden Sozialverhalten, sondern auch die Kolonisierung der universitären Lebenswelt unter ökonomischen Direktiven.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags: ,
Juni 17th, 2011

Am Tisch mit Giovanni di Lorenzo, "Schöngeist"

Der Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“ hat bis zum seinem 11. Lebensjahr in Italien gelebt und erlebte noch Rimini, das in den Filmen Fellinis der Nachwelt erhalten ist. Die italienische Mehrgenerationen-Großfamilie, an die er sich heute mit Wehmut erinnert, hat ihm viel mitgegeben für die Mehrgenerationen-Redaktion, der er heute in Hamburg vorsteht.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Mai 30th, 2011

Am Tisch mit Hans Küng, "Weltethiker"

Mit 83 Jahren hat er jetzt sein theologisches Testament veröffentlicht: Eine Abrechnung mit der katholischen Kirche als mittelalterliche Machtbastion.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
April 20th, 2011

Am Tisch mit Dirk Baecker, "Unruhestifter"

Die Krise der Finanzmärkte hat viele Menschen erschreckt: Worauf können wir noch vertrauen? Der Soziologe Baecker erläutert, warum Banken so ungern hören, dass sie eigentlich mit Risiken handeln und nicht etwa mit Sicherheiten.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags:
März 8th, 2011

Am Tisch mit Ulrich Beck, "Risiko-Deuter"

Der Münchener Soziologe ist der Ansicht, dass der Klimawandel die vorhandenen Ungleichheiten von Armen und Reichen verschärft, umso notwendiger seien Regulierungen im Sinne einer „Welt-Innenpolitik“.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags: , ,
Januar 18th, 2011

SWR-Tagesgespräch mit der rheinland-pfälzischen Verbraucherschutzministerin Margit Conrad (SPD) zur Konferenz in Sachen Dioxin-Skandal

Im Gespräch mit Rudolf Geissler lehnt es Conrad ab, Kontrollbefugnisse der Länder an den Bund abzutreten.

Share
Dezember 14th, 2010

Am Tisch mit Titus Dittmann, "Skater-Pionier"

Er gilt als Skater-Legende und ist Begründer des Skatens als Kultsport in Deutschland.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags:
Dezember 8th, 2010

Am Tisch mit Ladislaus Löb, "Rehabilitierer"

Als elfjähriger Junge überquerte er 1944 in einem Sonderzug die Grenze zur neutralen Schweiz. Seine Rettung verdankt er dem ungarischen Juden Rezsö Kasztner, der in Israel als „Verräter und Kollaborateur“ gebrandmarkt wurde.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
November 22nd, 2010

Am Tisch mit Ernesto Kroch, "Doppel-Exilant"

Der 93Jährige entstammt einer liberalen Familie des jüdischen Bürgertums und wandte sich bereits in seiner Jugend der Arbeiterbewegung zu. Der mehrfach „Heimatvertriebene“ ist zu einem Wanderer zwischen den Welten geworden.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
November 13th, 2010

Am Tisch mit Rainer Mathias Dunkel, "Schmerz-Therapeut"

Der Wiesbadener Arzt hat sich auf psychosomatische Schmerztherapie spezialisiert. Nicht nur beim gestressten Workaholic wird aus primär seelischem Schmerz ein körperlicher Schmerz, psychische Konflikte finden durch die Umlenkung auf den körperlichen Bereich Entlastung.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Oktober 14th, 2010

Am Tisch mit Hans-Georg Soeffner, "Gesellschaftsdeuter"

Er ist Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, die vom 11. bis 15. Oktober in Frankfurt/M. ihren einhundertjährigen Jubiläumskongress begeht.
Die Soziologie hat in diesen einhundert Jahren sehr unterschiedliche Zeiten erlebt, in den letzten 40 Jahren erfuhr sie einen enormen Bedeutungswandel.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Juni 23rd, 2010

Am Tisch mit Werner Bätzing, "Alpenretter"

Der Kulturgeograf erläutert, wie die Alpen vor ihrer Übererschließung zu retten sind und wie die „entgrenzten Welten“ der Globalisierung auch vor romantischen Landschaften nicht Halt machen.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags:
Juni 17th, 2010

Am Tisch mit Vera Kalitzkus, "Spenden-Forscherin"

Die Forscherin und Sterbebegleiterin wendet sich gegen einen moralischen Druck zur Organspende und plädiert dafür, die menschlichen Emotionen ernst zu nehmen.
Gastgeber: Conrad Lay

Share
Tags:
April 27th, 2010

Am Tisch mit Jiri Kosta, "Brückenbauer"

Der tschechisch-jüdisch-deutsche Wirtschaftswissenschaftler Jirí Kosta wurde im Jahr 1921, also vor über 88 Jahren, als Heinrich Georg Kohn geboren. Er hat „Nie aufgegeben“, wie er in seiner Autobiographie schreibt. Gastgeber: Conrad Lay

(RSS-Feed von hr-online.de)

Share
April 27th, 2010

Am Tisch mit Jana Hensel, "Zonenkind"

Sie ist eine ostdeutsche Schriftstellerin, die 13 Jahre alt war, als die Mauer fiel. Die Angehörigen ihrer Generation sind „die ersten Wessis aus Ostdeutschland“, wie sie sagt. Gastgeber: Conrad Lay

(RSS-Feed von hr-online.de)

Share
Tags: ,