Artikel getaggt mit ‘chte’

November 6th, 2011

hr1 Talk vom 06.11.2011 mit Timo Boll

Timo Boll ist der Mann der Superlative. Er ist der „attraktivste Sportler der Welt“, er hat gerade seinen 15-ten Titel geholt und er ist der erste Deutsche, der im Tischtennis die Weltrangliste anführte.Der Sportler ist ein Superstar in China, dem Land des Tischtennis. Ein Auftritt ohne Personenschutz – nicht möglich. Jetzt hat Timo Boll ein Buch geschrieben. „TIMO BOLL – MEIN CHINA“ heißt dieses Buch und darüber redet der Mann, der dem chinesischen Trainer schlaflose Nächte bereitet mit Marco Schreyl im hr1-Talk.

Share
September 20th, 2011

Eric Gauthier, Tänzer, Choreograf und Musiker

Eric Gauthier stammt aus Montreal und tanzt dort im National Ballett of Canada unter Reid Anderson, der dann Intendant des Stuttgarter Balletts wird und Gauthier mitnimmt. Der wird gefeierter Solist und macht sich 2007 mit einer eigenen Company „Gauthier Dance“ selbständig. Dieses Jahr erhält er den nur selten vergebenen Deutschen Tanzpreis „Zukunft“. Gauthier möchte neue Fans für das Ballett gewinnen und spielt auch in Jugendhäusern, Altenheimen oder Krankenhäusern. Und wenn er sich richtig austoben will, macht er Rockmusik mit seiner Band.

Share
September 16th, 2011

"China möchte von Europa anerkannt werden" – Ökonom über Chinas Währungsengagement in …

Dass China einen Teil seines Staatsvermögens in Euro anlegt, dient vor allem strategischen Interessen, meint der Ökonom Horst Löchel. Neben der Aussicht auf Verdienst rechne China auch mit bestimmten Gegenleistungen durch Europa.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juli 1st, 2011

Deutscher Außen-Staatsminister hält EU-Steuer auf Börsengeschäfte für falsch – Werner Hoyer …

Brüssel möchte mehr eigene Geldmittel, der Chef der EU-Kommission plädiert für eine neue Steuer auf Finanztransaktionen. Das werde mit Deutschland jedoch nicht zu machen sein, sagt der FDP-Politiker Werner Hoyer, Staatsminister im Auswärtigen Amt.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Juni 27th, 2011

Zu Gast bei Tietjen: Thomas Anders

Menschlich ein Debakel, kommerziell ein Riesenerfolg – Thomas Anders möchte die Zeit mit Modern Talking trotzdem nicht missen und er traut sich sogar an ein neues Duo-Projekt.

Share
Mai 25th, 2011

Karl Maslo, Schauspieler – 25.05.2011

„Mein Leben war lange eine einzige Achterbahnfahrt zwischen den Gefühlen der Allmacht und der Ohnmacht.“ 25 Jahre lang war Schauspieler Karl Maslo gleich mehrfach süchtig. Nach einer völlig chaotischen Kindheit – ein Zigeunerleben mit einem alkoholkranken, kriminellen Vater – versuchte er lange Jahre vergeblich es „besser zu machen“ als seine Eltern. Aber er scheiterte immer wieder: Durch Alkohol, Kokain, Heroin und seine Spielsucht wurde er schließlich auch kriminell und zerstörte beinahe auch sich selbst. Erst als er völlig am Boden war, nahm er seine Süchte ernst. In seinem aktuellen Theaterstück „Süchtig. Relativ komischer Stoff“ verarbeitet der 58-Jährige jetzt seine Erfahrungen auf der Bühne.

Share
Mai 13th, 2011

Roland Berger, Unternehmensberatung – 12.05.2011

„Mein Hauptcharakterzug: Ich möchte etwas bewegen“. Roland Berger ist Gründer einer der größten Unternehmens- und Strategieberatungen weltweit. Wer Rat sucht, findet ihn bei Berger. Er ist der, der das Consulting in Deutschland hoffähig gemacht hat, beriet Gerhard Schröder und Edmund Stoiber, DaimlerChrysler und die Telekom, die Salzburger Festspiele und den FC Bayern München.

Share