Artikel getaggt mit ‘bundesrat’

April 25th, 2013

Bundesrat Schneider-Ammann: Kein Sieg der Banken

Europa steht wirtschaftlich schlecht da, aber der Bundesrat blickt für die Schweiz optimistisch in die Zukunft.  Bundesrat Johann Schneider-Amman nimmt Stellung zur wirtschaftlichen Situation der Schweiz und zur Zukunft des Finanzplatzes. Er ist Gast von Oliver Washington.

Share
Tags:
März 2nd, 2013

Interview mit Rudolf Hrbek, Politkwissenschaftler, Uni Tübingen, zum Bundesrat

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share
Dezember 2nd, 2012

Bundesrat Didier Burkhalter

Vor 20 Jahren stimmte die Schweiz über den EWR ab. Es war eine historische Abstimmung, welche die Schweiz und ihr Verhältnis zur EU nachhaltig beeinflusste. Wo steht die Schweiz heute im Verhältnis zu Europa?Bundesrat Didier Burkhalter nimmt Stellung zur Schweizer Europapolitik und zu weiteren aussenpolitischen Themen; er ist Gast bei Oliver Washington.

Share
Mai 13th, 2012

Alt Bundesrat Pascal Couchepin über Gesundheitspolitik und die FDP

Gast bei Oliver Washington in der Samstagsrundschau ist Pascal Couchepin: Wie verändert sich mit der Wahl von François Hollande das Verhältnis Schweiz-Frankreich? Ist Philipp Müller der richtige Mann, um die FDP Schweiz in eine bessere Zukunft zu führen? Sind Gesundheitsreformen in der Schweiz per se zum Scheitern verurteilt? Der alt Bundesrat nimmt Stellung zu verschiedenen aktuellen Themen.

Share
Tags: ,
Februar 18th, 2012

Bundesrat Ueli Maurer zur Gripen-Beschaffung

Der Gripen sei ein gutes Flugzeug betont Verteidigungsminister Ueli Maurer in der Samstagsrundschau von Schweizer Radio. Neue Angebote oder Offerten schliesst Maurer eher aus. Der Kampfjet Gripen könnte im Parlament eine Mehrheit finden.

Share
Dezember 14th, 2011

René Rhinow: «Wie weiter mit dem Bundesrat?»

Der ehemalige basellandschaftliche FDP-Ständerat René Rhinow, schrieb ein Buch zur Frage: Wie weiter mit dem Bundesrat? Am Mittwoch wird der Bundesrat neu gewählt. Was wäre für die Schweiz das Beste? Den Bundesrat so lassen, wie er jetzt zusammengesetzt ist? Oder einen zweiten SVP-Vertreter wählen? Und wenn Ja, auf wessen Kosten? René Rhinow ist Gast von Susanne Brunner im Tagesgespräch.Literatur: «Wie weiter mit dem Bundesrat?», René Rhinow, Dike Verlag AG,  Zürich, 2011.

Share
Mai 3rd, 2011

VBS-Chef Maurer zur Sicherheit der Schweiz

Der neue Bericht zur Sicherheit in der Schweiz zeigt keine dramatischen neuen Gefahren. Doch der Tod von Osama Bin Laden, der Krieg in Libyen oder die Atomkatastrophe in Fukushima zeigen, dass die Bedrohungen sich auch sehr schnell verändern können. Bundesrat Ueli Maurer glaubt nicht, dass der Tod des meistgesuchten Terroristen Osama Bin Laden grosse Auswirkungen auf die Schwweiz hat. Doch gelte es, aufmerksam zu sein. 

Share
März 3rd, 2011

Am Tisch mit Thomas Hürlimann, "Klosterschüler"

Er erzählt von seiner jugendlichen Rebellion im Kloster Einsiedeln, von Auseinandersetzungen mit seinem Vater, dem Schweizer Bundesrat Hans Hürlimann, und von seinem Leben als Dramatiker.
Gastgeber: Jochanan Shelliem

Share
Dezember 15th, 2010

Joseph Deiss, Präsident der Uno-Generalversammlung

Alt Bundesrat Joseph Deiss will als Präsident der Uno-Generalversammlung der Schweiz wieder eine gewichtigere Stimme in der Welt geben. Wie will er dieses Ziel erreichen? Und wie hat er den Wechsel auf die grosse Bühne der internationalen Politik erlebt?

Share
Dezember 4th, 2010

Peter Briner, FDP-Ständerat zum Libyen-Bericht der GPK

Heikle Befreiungspläne, Informationspannen, ein konzeptloser Bundesrat: Was über die Libyen-Krise bekannt wurde, war für die Regierung kein Ruhmesblatt. Der GPK-Bericht zeigt die Probleme auf. Die Kommission erwägt nun eine Strafanzeige, wie ihr Präsident Peter Briner in der «Samstagsrundschau» sagte.   

Share
Oktober 16th, 2010

Bundesrat Moritz Leuenberger

63 Jahre lang wurde am Gotthard-Basistunnel gebaut und geplant. Die Schweiz hat die Herausforderung mit Bravour gemeistert – und steht bereits vor zahlreichen neuen Herausforderungen im Verkehrsbereich. Bundesrat Moritz Leuenberger ist Gast bei Géraldine Eicher.

Share
August 19th, 2010

Aussenministerin Calmy-Rey zur Europapolitik

Wie weiter mit unseren Beziehungen zur Europäischen Union? Mit dieser Frage hat sich der Bundesrat gestern an einer Klausursitzung auseinandergesetzt. Die Antwort ist nun bekannt: Weiter wie bisher, auf dem bilateralen Weg. Dieser könnte allerdings steiniger werden.Susanne Brunner hat gleich nach der europapolitischen Medienkonferenz des Bundesrates mit Aussenministerin Micheline Calmy-Rey gesprochen.

Share
Juli 25th, 2010

Nationalratspräsidentin Pascale Bruderer

Als Nationalratspräsidentin hat Pascale Bruderer nicht nur während der Session viel zu tun. In den letzten Tagen standen zwei Treffen mit Parlamentspräsidentinnen und -präsidenten in Bern und Genf auf dem Programm. Was bleibt von diesen Treffen? Wie beurteilt sie die Arbeit des Bundesrats und wie die Emotionalisierung des Parlamentsbetriebs? Und last, but not least: Wer folgt auf Bundesrat Moritz Leuenberger?

Share
Mai 2nd, 2010

Nationalökonom Yvan Lengwiler

Der Bundesrat will, dass Banken, die hohe Boni auszahlen, dafür auch Steuern bezahlen müssen anstatt sie von den Steuern abziehen zu dürfen. Damit soll verhindert werden, dass der Staat erneut eine Grossbank vor dem Kollaps retten muss. Was taugen die vom Bundesrat vorgestellten Massnahmen? Yvan Lengwiler ist Professor für Nationalökonomie an der Universität Basel, hat sieben Jahre bei der Schweizer Nationalbank geforscht und kennt die USA sehr gut.

(RSS-Feed von drs.ch)

Share