Artikel getaggt mit ‘brigitte’

Oktober 30th, 2012

Brigitte Zingg: «Viele Ukrainer werden auswandern»

Der Bisherige bleibt an der Macht, seine Rivalin im Gefängnis, und ein ehemaliger Boxweltmeister steigt im Parlament in den Ring: Die Ukraine hat gewählt.«Der Frust bei den Leuten ist riesig», sagt DRS-Auslandredaktorin Brigitte Zingg, die kürzlich die Ukraine bereist hat. «Es wird sich wenig ändern, und viele Ukrainer werden auswandern».In den Städten beschäftige die Menschen vor allem die schlechte Bildung. «Studenten beklagen sich über das gesunkene Bildungsniveau, sie nennen ihre Professoren nur noch Plagiatoren». Wo die Landbevölkerung der Schuh drückt, und warum im Wahlkampf auch blonde Zöpfe nichts nützten, erzählt Brigitte Zingg im Tagesgespräch bei Susanne Brunner.

Share
August 9th, 2012

Brigitte van Hattem, Medizinjournalistin

Es gibt erfolgreiche Diäten, aber nicht jede passt zu jedem Typ. Das hat die Medizinjournalistin Brigitte van Hattem herausgefunden. Fünf Jahre lang hat sie Ärzte, Ernährungsexperten und Menschen, die abnehmen wollten, befragt. Das Ergebnis ihrer Studie soll Mut machen. Man kann seine individuelle Idealdiät finden und trotzdem das Leben und das Essen genießen.

Share
Juni 29th, 2012

Brigitte Fischer, Autorin "Ein Leben im Blindfug" – 29.06.2012

Die ersten Ausfallerscheinungen beim Sehen hatte Brigitte Fischer als Gymnasiastin im Alter von 17 bis 18 Jahren. Heute ist ihr Blickfeld so eingeschränkt, dass sie, wenn sie auf einen Bildschirm schaut, gerade noch einen Buchstaben erfassen kann. „Ich hatte viel Zeit, mich daran zu gewöhnen“, sagt die heute 64-jährige Füssenerin. Moderation: Stephanie Heinzeller

Share
April 26th, 2012

Am Tisch mit Brigitte Boothe, "Geschichtsauswerterin"

Die Psychoanalytikerin berichtet von einer wichtigen Unterscheidung in der Psychotherapie: Dem „erzählten Ich“ im Unterschied zum „erzählenden Ich“.
Gastgeberin: Ulrike Schneiberg

Share
März 27th, 2012

Am Tisch mit Brigitte Hieronimus, "Wechseljahre-Beraterin"

Sie versucht mit ihren Seminaren den Wechseljahren ihre Schrecken zu nehmen und hat deshalb zusammen mit ihrem Lebenspartner ein Institut für Gesundheit und Ökonomie und ein Frauenseminarhaus in Borken/Westfalen gegründet.
Gastgeberin: Karin Röder

Share
Juni 16th, 2011

FM4 Interview: Brigitte Weich

Die Regisseurin Brigitte Weich im Gespräch mit Rainer Springenschmid über ihren Dokumentarfilm .HanaDulSed., über die Drehbedingungen und übers Objektivsein.

Share
Februar 25th, 2011

Nana Schweitzer, Autorin, lebte zwei völlig konträre Leben – 24.02.2011

Sie hassen sich, bekriegen sich und brauchen einander trotzdem. Die eine ist die strebsame Angestellte einer Modefirma, immer pünktlich, adrett, seriös. Die andere ist eine Herumtreiberin, die Drogen nimmt und Sex mit Fremden hat. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein und sind doch auf ewig verbunden. Denn sie teilen sich denselben Körper. Die gebürtige Russin Nana Schweitzer lebte zwei völlig verschiedene Leben. Zur Hälfte ist sie die brave Tochter, die Wert auf Ordentlichkeit, Zuverlässigkeit und Leistung legt. Das andere Ich ist die Rebellin, die an ihre Grenzen geht und zu Kokain und Alkohol greift. Im Gespräch mit Brigitte Theile erzählt die 29-Jährige, wie belastend es sein kann, wenn man nicht weiß, wer man wirklich ist. Außerdem schildert sie, dass sie ihre beiden Persönlichkeiten heute akzeptiert hat und bei sich selbst angekommen ist.

Share