Alexandra Klobouk – 02.12.2010

Die gebürtige Regensburgerin Alexandra Klobouk wollte die türkische Kultur kennenlernen und zog für sieben Monate nach Istanbul. Ergebnis ihrer Recherchen ist eine Mischung aus Buch und Comic, in dem sie der Stadt und ihren Menschen auf faszinierende Weise näher kommt.

Share

Kommentar hinzufügen