WDR 2 MonTalk: Matthias Steiner – Olympiasieger und Weltmeister im Gewichtheben (13.12.2010) Moderation: Christine Westermann

Zu manchen Zeiten glich Matthias Steiners Leben einer Achterbahnfahrt: Als er 18 war und zu den besten österreichischen Nachwuchshebern gehörte, wurde bei ihm Diabetes diagnostiziert. Trotzdem setzte er seinen erfolgversprechenden Karrierestart fort – doch als seine Leistungen nachließen, überwarf er sich mit dem österreichischen Gewichtheberverband. Er ging nach Deutschland und wurde 2008 hier eingebürgert. Im selben Jahr wurde er Europameister, und als er in Peking auch noch Olympiasieger wurde, war der Triumph perfekt. © WDR 2010

Share

Kommentar hinzufügen