"Billige Abspeisung" – Verein ehemaliger Heimkinder kündigt Klage an

Der Verein ehemaliger Heimkinder will gegen die Ergebnisse des Runden Tisches Heimerziehung klagen. Die Vereinsvorsitzende Monika Tschapek-Güntner nannte die vorgeschlagene Höhe der Entschädigungen für die Opfer von Missbrauch eine "Demütigung".

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags:

Kommentar hinzufügen