WikiLeaks "ist auch ein Signal für mehr Transparenz" – Datenschützer Peter Schaar zum …

Ein 16-jähriger Hacker ist verhaftet, weil er mehrere Webseiten, die nicht mehr mit WikiLeaks kooperieren, mit einem Botnet-Angriff lahmlegte. Peter Schaar hält die Entwicklung für ein Signal an Behörden und Unternehmen, offener mit dem Bürger umzugehen.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen