"Es war eine Sturzgeburt" – Grünen-Politiker sieht Wiedervereinigung trotzdem als …

Der frühere DDR-Bürgerrechtler Werner Schulz hält den vor 20 Jahren unterzeichneten Vertrag zur deutschen Einheit für die zweitbeste Lösung zur Wiedervereinigung. Das Dokument habe lediglich das Grundgesetz der Bundesrepublik erweitert.

Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Tags: , ,

Kommentar hinzufügen