Sicherheitsexperte verteidigt US-Angriffe im Jemen – Wandinger: Führungsnachwuchs der El Kaida …

Thomas Wandinger, Oberst der Reserve und Leiter des Instituts für Politik und Internationale Studien in München, hat den Kampf der USA gegen das Terrornetzwerk El Kaida im Jemen verteidigt. Es sei richtig, dass die Amerikaner dort die Konfrontation suchten.

Deutschlandradio Kultur, Interview
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen