Zu Gast: Hans-Joachim Gelberg, Herausgeber

Der Revolutionär der Kinderbuchliteratur wird 80.

Der Verlag Beltz & Gelberg behandelte als erster Themen wie Krieg, Versagen der Eltern oder Leben mit einer Behinderung in Büchern für Kinder. Der Mann, der diese neue Literatur möglich machte, ist der Herausgeber, Autor und früherer Verlagsleiter Hans-Joachim Gelberg. Heute feiert er seinen 80. Geburtstag und ist in Mikado zu Gast.

Share

Kommentar hinzufügen