Podcast: Siggi Loch, Musikmanager

Mit 15 hörte Siegfried „Siggi“ Loch zum ersten Mal Jazz. Seitdem ist der gebürtige Pommerer ein absoluter Musikfan. Und dieses Hobby machte er auch zum Beruf. Erst als Schallplattenvertreter, dann als Produzent, u.a. für Katja Ebstein und Klaus Doldinger. Mit 27 Jahren war Loch bereits Deutschland-Chef des US-Labels Liberty.

Share

Kommentar hinzufügen