Lina Maly

Tomte war lange Zeit Lina Malys Lieblingsband und im Übrigen ist die Liste mit den Bands, die sie inspiriert haben, lang: Fiona Apple, Peter Gabriel, Blur, Kendrick Lamar, Debussy, Schubert… um nur einige Namen zu nennen. Auf ihrer kommenden EP covert sie Wir sind Helden, Rio Reiser oder Heinz Rudolf Kunze. Lina Maly, Anfang 20, aufgewachsen in der Nähe von Hamburg, greift in ihren eigenen Texten Themen aus ihrem und dem Alltag ihrer Umgebung auf. Daraus ergeben sich Songs wie „Schön genug“ oder „Nur zu Besuch“. Das ist sie auch, wenn Sie in den radioeins-Sommergarten kommt.

Share

Kommentar hinzufügen