Ministerpräsident Ramelow: Rechtsextreme Struktur „bis in staatliche Stellen hinein“

Der Ministerpräsident von Thüringen, Bodo Ramelow (Linke), sieht rechtsextreme Tendenzen bis hin in das deutsche Sicherheitssystem. „Wir erleben eine Form der Duldung, Unterstützung und möglicherweise auch Mittäterschaft“, sagte der Linke-Politiker im SWR Tagesgespräch. Man müsse die Augen aufmachen und sagen, dass „die Struktur bis in die staatlichen Stellen hinein“ gehe. Heute wird der Verfassungsschutzbericht 2019 vorgestellt; er zeigt, dass die Zahl der Rechtsextremen in Deutschland stark ansteigt.

Share

Kommentar hinzufügen