Alice Weber – Stadträtin auf Mallorca

Es geht wieder so richtig los – mit dem Urlaub in Spanien. Nach 14 langen Lockdown-Wochen dürfen jetzt die Spanier endlich wieder reisen und auch ausländische Touristen dürfen wieder ins Land. Für Spaniens Wirtschaft ein enorm wichtiger Schritt. Den Anfang machte Mallorca: Die liebste Urlaubsinsel der Deutschen durfte als erste Destination öffnen. Schon vorige Woche konnten in einem Pilotversuch die ersten gut 11.000 Urlauber aus Deutschland kommen. Seit dieser Woche können alle nach Mallorca reisen. Wie fühlt sich das an für die, die dort dauerhaft leben? Eine von ihnen ist Alice Weber. Gebürtige Rheinländerin, aber schon seit 30 Jahren auf der Balearen-Insel.

Share

Kommentar hinzufügen