Kompetenznetzwerk Antisemitismus – Dem Hass entgegentreten

Ein Mann mit Kippa steht vor der Neuen Synagoge Berlin vor einer Menschenkette. (dpa / Paul Zinken)Wie lässt sich mit Schülern und Schülerinnen über Antisemitismus diskutieren, die seit früher Kindheit gehört haben, Israel sei ihr Feind? Eine Kreuzberger Initiative hat einen Weg gefunden. Sie ist Teil des neuen Kompetenznetzwerks Antisemitismus.

Désirée Galert im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen