Twitter warnt vor Trump – Verantwortung übernehmen für demokratische Prozesse

Profilansicht von Trump mit Spieglung in einer Scheibe. Links im Bild die amerikanische Flagge. (gettyimages / Alex Wong)Bislang war Twitter für US-Präsident Trump das bevorzugte Medium, um seine Meinungen direkt unters Volk zu bringen. Doch jetzt hat Twitter erstmals eingegriffen und eine Falschaussage richtiggestellt. Ein Angriff auf die Meinungsfreiheit?

Von Marianne Allweiss
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen