Donna Leon über Venedig, Brunetti und das Danach – „Eine gespenstisch seltsame Situation“

Donna Leon sitzt in einem dunklen Raum im Ledersessel und schaut zum das Licht im Fenster. (laif / Opale / Leemage / Graham Jepson)Die Geschichten von Donna Leon sind untrennbar verbunden mit Venedig, Kommissar Brunetti, Wasser, Kanälen und Touristen. Doch durch die Corona-Pandemie bekommen die Touristen eine neue Bedeutung, und die Bestseller-Autorin muss einiges umschreiben.

Donna Leon im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen