Ulrich Stangier – Leiter der Klinischen Psychologie und Psychotherapie an der Goethe-Uni

In der Corona-Krise sollen wir soziale Kontakte vermeiden, aber diese Isolation kann sehr belastend sein. Viele Menschen empfinden dadurch großen Stress, Ängste und Einsamkeitsgefühle sagt Prof. Ulrich Stagnier, Abteilungsleiter der Klinischen Psychologie und Psychotherapie an der Goethe-Universität. Deshalb wurde dort eine Krisenberatung eingerichtet. Über die ersten Erfahrungen am Krisentelefon, Rituale gegen den „Corona-Blues“ und die Folgen der Krise für die Gesellschaft hat Mariela Milkowa mit Prof. Ulrich Stangier gesprochen.

Share

Kommentar hinzufügen