Dietrich zu Klampen im Gespräch

Die Corona-Krise trifft auch die Buchbranche hart. Doch Not macht erfinderisch. Ein Gespräch mit dem Verleger Dietrich zu Klampen über kreative Wege aus der Krise.

Share

Kommentar hinzufügen