Kirchen in der Coronakrise – Gemeinden als Netzwerke für Hilfe und Zuspruch

Eine Kamera filmt eine Pastorin in der Kirche während eines Gottesdienstes. (imago images / epd)Den Kirchen wächst in Zeiten der Verunsicherung eine wichtige Rolle zu, betont Bischof Christian Stäblein. Große Gottesdienst werden zwar abgesagt, aber es bleiben viele Angebote, die Nähe und Miteinander ermöglichen.

Christian Stäblein im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen