Aggression im öffentlichen Raum – Plötzlich Opfer, was tun bei Gewalt?

Eine U-Bahn fährt in den U-Bahnhof ein, die Szenerie spiegelt sich in einer Glasscheibe. (picture alliance / dpa / Christoph Soeder)Raus aus der Situation, auf keinen Fall zurückpöbeln: Wer von Fremden auf der Straße oder in der Bahn attackiert wird, ist auf Helfer angewiesen und sollte diese – wenn möglich – direkt ansprechen, rät Michael Müller von der Berliner Polizei.

Michael Müller im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen