Virologe Alexander Kekulé – Der Sommer kann im Kampf gegen das Coronavirus helfen

Ein Einatzwagen des italienischen roten Kreuzes mit einem Fahrer mit Maske und Handschuhen in Casalpusterlengo, Mailand in Italien am 23. Februar 2020. (Getty / Emanuele Cremaschi)Der Virologe Alexander Kekulé rechnet damit, dass erst in anderthalb Jahren ein Impfstoff gegen das Coronavirus vorliegt. Aber er prognostiziert, dass im Sommer die Coronaviren zumindest schwächer werden. Bis dahin gilt: Die Krankheit möglichst aus dem Land halten.

Alexander Kekulé im Gespräch mit Liane von Billerbeck
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen