Felix Klare | Schauspieler

Die Eltern, beide Ärzte, flohen mit den drei älteren Geschwistern aus der DDR. Felix Klare wurde 1978 in Heidelberg geboren, ist in München aufgewachsen. Seine Berufsempfehlung: Pferdepfleger. Sein Ausbildungsberuf: Schreiner. Beides kein Vergleich zu seinem Wunsch, Schauspieler zu werden. In Berlin hat er dann die Schauspielschule besucht und ist längst ein angesehener und viel beschäftigter Schauspieler. Verheiratet ist er mit der Schauspielerin Zora Thiessen, die er beim Konfirmandenunterricht kennengelernt hat. Seit 2008 spielt Klare im Stuttgarter SWR-Tatort den „netten“ Hauptkommissar Sebastian Bootz – so nennt Felix Klare selbst seine Rolle. Bei Klares erstem Fall war er 28 Jahre alt und damit der bis dato jüngste Tatort-Kommissar. Zusammen mit Richy Müller alias Hauptkommissar Thorsten Lannert klärt er seit 24 Folgen Verbrechen rund um Stuttgart auf.

Share

Kommentar hinzufügen