Moka Efti Orchestra

Gerade laufen die neuen Staffeln von „Babylon Berlin“ im Bezahlfernsehen und wieder hat das Moka Efti Orchestra die kongeniale Filmmusik beigesteuert. Der Soundtrack zur Serie erscheint am 24. Februar und bereits zehn Tage früher kommt „Erstausgabe“, das Album des Moka Efti Orchestras in die Läden. Gefeiert wird das Album mit einem Konzert am 17. Februar im Ballhaus und dann geht es auf große Tour. Zwei weitere Termine stehen schon fest: 27. März im Metropol und 3. Dezember im Huxleys. Steen Lorenzen begrüßte den Bandleader Nikko Weidemann und den Komponisten Mario Kamien im radioeins-Studio.

Share

Kommentar hinzufügen