Handelsabkommen zwischen EU und Vietnam – Freihandel vs. Menschenrechte

Der Generalleutnant Ho Thanh Dinh in blauem Anzug und roter Krawatte, hinter ihm laufen zwei Journalisten. ( dpa/picture alliance/Chris Humphrey)Jahrelang haben EU und Vietnam über ein gemeinsames Freihandelsabkommen verhandelt. Jetzt kommt es zur Abstimmung. Für die Handelspolitikerin Anna Cavazzini von den Grünen wäre die Verabschiedung ein „falsches Zeichen“.

Anna Cavazzini im Gespräch mit Nicole Dittmer
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen