FM4 Interview mit Hong Kong DJ und Aktivist Steve Hui

Sieben Monate lang schon dauern die Proteste in Hongkong. Tiefgreifende Bedrohungen für die Demokratie lassen natürlich auch die Kunstszene nicht unberührt. Der Hongkonger Steve Hui ist Komponist, Klangkünstler und Produzent; DJ, Promoter und Aktivist. Gemeinsam mit seiner Freundin betreibt er die non Profit Organisation Twenty Alpha, eine Plattform, Spielwiese und neuerdings auch Aufführungsstätte für experimentelle Kunst jeder Form.
Im Interview erzählt er über das Leben und künstlerische Arbeiten in Hongkong seit dem Jahr 2019.

Share

Kommentar hinzufügen