EVP-Fraktionschef Weber: „Der Wunsch ist, dass wir Klarheit haben“

Der Vorsitzende der konservativen EVP-Fraktion im Europaparlament, Manfred Weber, wünscht sich, dass die Briten heute ein handlungsfähiges Parlament wählen. Die EU wolle „endlich Klarheit“ darüber, wie der Brexit von statten gehe, sagte Weber im SWR Tagesgespräch. Bisher sei London „nicht lieferfähig“ gewesen. Die Briten würden es noch zu spüren bekommen, dass der Brexit ein großer Fehler sei. Im Vereinigten Königreich wird heute ein neues Parlament gewählt.

Share

Kommentar hinzufügen