Kategorien
FM4 Interview mit Filmmacher Erwin Wagenhofer
16. November 2019 FM4 Interviewpodcast

Erwin Wagenhofer hat mit seinen Dokumentarfilmen „We feed the world” (2005) (welcher übrigens bis heute zu den erfolgreichsten österreichischen Dokus zählt) sowie “Let´s make Money” (2008) oder zuletzt “Alphabeth” (2013) für Aufmerksamkeit gesorgt. Die Filme haben gewissermaßen Klassikerstatus – sie drehen sich um Funktionsweisen, Praktiken und Missstände in Lebensmittelindustrie, Finanzmärkten und Bildungssystemen.
Nun kommt Wagenhofers neuestes Werk in die Kinos: „But Beautiful“. Untertitel „Nichts existiert unabhängig“. Für ihn ein Film über Verbundenheit. Martina Bauer hat den Filmmacher zum Interview getroffen.

Share
Schreibe einen Kommentar

Impressum

***