Horst-Heinrich Brauß, General a.D.:“USA sind weiterhin für Europas Sicherheit engagiert!“

Nach Ansicht des ehemaligen beigeordneten NATO-Generalsekretärs für Verteidigungspolitik Horst-Heinrich Brauß stehen die USA weiterhin voll hinter dem Verteidigungsbündnis NATO. Zwar habe die abfällige Rhetorik Trumps vor allem während seines Wahlkampfs ein anderes Signal gesendet, so Brauß im SWR2 Tagesgespräch. Aber die Taten der USA sprächen eine deutliche Sprache. So starten die USA Anfang nächsten Jahres eine der größten Truppenübungen seit Jahrzehnten, zehntausende Soldaten werden über den Atlantik nach Europa gebracht.

Share

Kommentar hinzufügen