FM4 Interview mit Romano

Als am 09. November 1989 die Mauer in Berlin fiel, war Romano 12 Jahre alt. Heute ist der Rapper aus dem Stadteil Köpenik ein Repräsentant des modernen Berlin. Ein FM4-Interviewpodcast über Jugendträume in der DDR, die Euphorie und das Chaos der Wendezeit und die langen Schatten der Teilung eines ganzen Landes. Christian Lehner im Gespräch mit Romano.

Share

Kommentar hinzufügen