FM4 Interview with Karl Hyde (Underworld)

Mit „Born Slippy“ hat das britische Duo Underworld 1995 einen der größten Rave-Hits aller Zeiten gelandet. Bis heute sind Karl Hyde und Rick Smith in der Elektronik-Szene aktiv. „Drift Series 1“ heiß ihr neues, ungewöhnliches Projekt. Christian Lehner hat den 62-jährigen Karl Hyde in Berlin zum Album- und Karriere-Talk getroffen.

Share

Kommentar hinzufügen