Die Liedermacherin DOTA erzählt von ihrem Freiheits-Bild, von ihrem Leben und von ihren Reisen in die Sonne.

Die Berliner Liedermacherin Dorothea Kern, alias DOTA, wurde mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2019 in der Sparte Chanson ausgezeichnet: „Weltveränderung und Weltverzauberung tanzen Bossa Nova“ – befand die Jury.
(Wdh. vom 21.05.2019)

Share

Kommentar hinzufügen