Sigrid Erfurth und Philip Krämer – Landesvorsitzende der hessischen Grünen

Sigrid Erfurth und Philip Krämer sind die neuen Landesvorsitzenden der hessischen Grünen. Eine altersmäßig und regional austarierte Doppelspitze: Sigrid Erfurth ist 62 Jahre alt, saß lange im Landtag und kommt aus Nordhessen. Philip Krämer ist 27 Jahre alt, Student aus Darmstadt. Seit rund 100 Tagen sind sie jetzt an der Parteispitze, einem breiteren Publikum aber noch nicht bekannt.

Share

Kommentar hinzufügen