Der Dirigent Michael Barenboim erzählt u. a. über musikalische Familienbande.

In Paris wurde er 1985 geboren. Nach dem Abitur in Berlin hat er zwei Jahre lang an der Sorbonne Philosophie studiert. Doch Michael Barenboim ist Geiger geworden und damit in die Fußstapfen seiner berühmten Eltern getreten: Der Pianist und Dirigent Daniel Barenboim ist sein Vater, Elena Bashkirova, die Pianistin, seine Mutter.
(Wdh. vom 17.09.2018)

Share

Kommentar hinzufügen