Locarno-Premiere von „Space Dogs“ – Die Urenkel der Hunde-Kosmonautin Laika

Das Bild zeigt Laika in einem Sputnik-2 Modell. Ein Mischlingshund namens Laika, der in einer Straße aufgegriffen wurde, wurde das erste Tier, das den ersten Raumflug machte. (imago images / ITAR-TASS)Eine Moskauer Straßenhündin war das erste Lebewesen, das Menschen ins All schickten – und in einen schrecklichen Tod. Denn Laika verglühte in der Sputnik-2-Kapsel. Der Film „Space Dogs“ spürt ihrem Geist nach – unter 35.000 Moskauer Straßenhunden. 

Levin Peter im Gespräch mit Ute Welty
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen