Der Schlafforscher Ingo Fietze spricht über die übermüdete Gesellschaft.

Jeder kennt das Gefühl, schlecht geschlafen zu haben. Wann aber wird schlechtes Schlafen zum Problem und wann gar zu einer Schlafstörung, die behandelt werden muss?

Share

Kommentar hinzufügen