Die These von Merkels Rechtsbruch – Stephan Detjen

Hat die Bundesregierung wirklich „Verfassungsbruch“ begangen, als sie im Herbst 2015 ihre Grenzen für Migranten öffnete? Stephan Detjen, Journalist und Jurist, erklärt in der Redezeit, wem diese These nützt und wie sie die Demokratie gefährdet. – Moderation: Jürgen Wiebicke

Share

Kommentar hinzufügen