Jazzpianist Joachim Kühn

Joachim Kühn zählt zu den deutschen Jazzmusikern von Weltrang. Er kam 1944 in Leipzig unter furchtbaren Umständen zur Welt: Seine jüdische Mutter musste sich vor den Nazis verstecken. Dem Holocaust entkam sie durch die Zivilcourage ihres Mannes – und durch schieres Glück.

Share

Kommentar hinzufügen