50 Jahre Grips-Theater in Berlin – Einfach, verständlich und bloß nicht unterfordern

Eingangsschild des Grips-Theaters, aufgenommen am 12.04.2012 in Berlin (picture alliance / dpa / Jörg Carstensen)Das Theater muss die Konkurrenz des Internets nicht fürchten, davon ist Philipp Harpain überzeugt. Der Leiter des Berliner Grips-Theaters bringt Stücke wie „Linie 1“ auf die Bühne. Ein weltweiter Erfolg – nicht nur bei Kindern und Jugendlichen.

Philipp Harpain im Gespräch mit Julius Stucke
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen