Medienexpertin Lydia Grün – „Für Jugendliche ist YouTube ein Leitmedium“

Eine Hand hält ein Smartphone in die Kamera, auf dem das Logo von Youtube abgebildet ist. (unsplash / Viktor Szabo)Etwa die Hälfte der Jugendlichen zwischen zwölf und 19 nutzen YouTube-Videos zum Lernen: zur Vertiefung, für Hausaufgaben oder zur Prüfungsvorbereitung. Das müssten die Schulen zur Kenntnis nehmen, fordert Lydia Grün vom Rat für Kulturelle Bildung.

Lydia Grün im Gespräch mit Stephan Karkowsky
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen