Weibliche Lebensmitte: ein Privileg? – Ulrike Draesner

Menopause, Klimakterium, Wechseljahre: Für das weibliche Älterwerden gibt es viele Namen. Den meist negativen Zuschreibungen setzt Ulrike Draesner, Professorin für Literatur, in der Redezeit eine „Mutmachperspektive“ entgegen. Moderation: Ralph Erdenberger

Share

Kommentar hinzufügen