Der Autor Rainer Erlinger spricht über Wahrheit und Wahrhaftigkeit und über die verschiedenen Formen der Lüge.

Er denkt über die Bedeutung der Wahrheit für unser tägliches Leben und die Gesellschaft nach. Wahrheit ist die Basis für jede Kommunikation. Und weder die Wissenschaft noch unser Rechtssystem oder unsere Demokratie kommen ohne sie aus. Wir brauchen die gemeinsame Überzeugung, dass „wahr“ und „nicht wahr“ nicht dasselbe sind.

Share

Kommentar hinzufügen