Niedrige Arbeitslosenquote – Gute Zeiten für Arbeitnehmer – aber nicht für alle

Ein Arbeiter trägt weißen Helm und klettert an einer Baustelle über die Stahlverstrebungen. (picture alliance / imageBROKER / Werner Bachmeier)In einigen Branchen sind für Arbeitnehmer bessere Zeiten angebrochen, in anderen nicht, sagt der Arbeitsforscher Olaf Struck. Viele Unternehmen erkennen ihm zufolge aber, dass sie attraktiver werden müssen: zum Beispiel mit flexibleren Arbeitszeiten.

Olaf Struck im Gespräch mit Dieter Kassel
www.deutschlandfunkkultur.de, Interview
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei

Share

Kommentar hinzufügen