Philip Simon über 70 Jahre Grundgesetz

Zwischen „Bürokraten-Dada“ und faszinierenden Elementen: Der Kabarettist Philip Simon nimmt sich in seinem Programm „Meisenhorst“ die Verfassung vor. In der Redezeit spricht er über sein lustiges sowie leidenschaftliches Plädoyer für das Grundgesetz.

Share

Kommentar hinzufügen