Kategorien
FM4 Interview mit Andreas Papp, Aid Worker über Mozambik
11. April 2019 FM4 Interviewpodcast

Der Tropensturm Idai, ist in der Nacht des 14. auf den 15. März mit Windböen von bis zu 160 Kilometern pro Stunde über Südost-Afrika gezogen. Der Zyklon hat die schlimmste Naturkatastrophe verursacht die Mosambik je erlebt hat. Aber auch in den Nachbarländern Malawi und Simbabwe gibt es große Zerstörungen. Tausende Todesopfer werden befürchtet, viele Regionen sind immer noch von der Umwelt abgeschlossen.

Andreas Papp hat 15 Jahre lang Nothilfe-Einsätze in Afrika geleitet; für Ärzte ohne Grenzen und die SOS Kinderdörfer. Paul Pant hat mit Andreas Papp über die Situation in Mosambik gesprochen.

Share
Schreibe einen Kommentar

Impressum

***